Laufen

CFC Germania 03 Köthen / Anhalt

Abt. Leichtathletik / Breitensport

Laufen 2019

Trainingszeiten Laufen

 

Wann? Dienstag, 18.00 Uhr

in den Wintermonaten unter Flutlicht

 

Donnerstag, 18.00 Uhr

oder nach Absprache mit der Laufgruppe

 

Wo? Stadion an der Rüsternbreite

Laufen in den Jahren

17. FROSTWIESEN-LAUF in Burg (Spreewald) am 10.02.2019

Bei Nieselregen und 8°C startete Ines Szymanek (im Bild mit Bernd Strauch) über 10km beim 17. Frostwiesenlauf in Burg im Spreewald. Dieser Lauf ist schon so beliebt, das er auf 2200 Läufer begrenzt wurde und man sich rechtzeitig anmelden muss, um auch im nächsten Jahr dabei zu sein. Auch Adi moderierte wie gewohnt den Lauf.

 

Ines schrieb hierzu:

Am 10.2. ging es in den schönen Spreewald zum Frostwiesenlauf. In alter Tradition moderierte natürlich Adi wieder die beliebte Laufveranstaltung. Jedes Jahr zählt sie mehr Teilnehmer, ob das wohl an dem Ausschank des Glühweins an den Verpflegungspunkten liegt? Nein nicht nur das, es ist einfach ein landschaftlich toller Lauf, der super organisiert ist trotz der vielen Teilnehmer. Pünktlich zum Start der 10km hörte der Dauerregen des Tages für eine Weile auf.

Und im Ziel gab es nicht nur Glühwein sondern eine tolle Medaille.

39. Silvesterlauf in Oranienbaum am 06.01.2019

Fotos: Ines mit Bernd Strauch aus Aken

Am 6. Januar startete Ines Szymanek beim 39. Sivesterlauf in Oranienbaum. Dieser traditionelle Silvesterlauf ist auch für Ines schon zur Tradition geworden. Wie immer ging es etwas beengt in die ersten Kurven und im Schlängellauf um die Pfützen. Nur 3 Grad aber kein Regen war für den ersten offiziellen 10 km Lauf des Jahres ok.

Ines belegte in ihrer AK W45 den 11. Platz in einer Zeit von 1:08:36 Std. und war mit dem Ergebnis zufrieden.