Frühjahrslauf

Frühjahrslauf 2022

10. Frühjahrslauf im Ziethebusch  "Sportlichen Start in den Frühling" am 3. April 2022

Große Beteiligung beim „Sportlichen Start in den Frühling“ im Köthener Ziethebusch

Auch bei diesem Lauf wurde die Zusammenarbeit mit dem Landesstudienkolleg weiter gefestigt

Nach 2-maligen Ausfall, wegen der Corona-Pandemie, führten wir unseren traditionellen Frühjahrslauf  "Sportlichen Start in den Frühling" in diesem Jahr am 03. April von 10.00 bis 15.00 Uhr im Ziethebusch Köthen  durch.

Die dort angebotenen volkssportlichen Aktivitäten beliefen sich auf  Laufen - Joggen - Wandern - Walken.


Die Helfer des Veranstalters zum „Sportlichen Start in den Frühling“ waren sehr skeptisch, was die Wetterprognose für den genannten Termin voraussagten. Gemeinsam wurde in den frühen Morgenstunden die Laufstrecke markiert, die Informationstafel vervollständigt und das Organisations-büro arbeitsfähig gestaltet. Somit konnten sich die ersten Teilnehmer kurz vor dem Start für ihre Beteiligung registrieren lassen.


Pünktlich um 10.00 Uhr starteten die ersten zwanzig Teilnehmer zum Laufen bzw. Wandern. Sie absolvierten die ausgeschilderten Strecken von 2,0 km bzw. 1,2 km, die man je nach persönlicher Einschätzung mehrmals absolvieren konnte.


Wie schon seit Jahren, beteiligte sich das Landesstudienkolleg mit vielen Studierenden aus mehreren Ländern. Zur Abwechslung ihres Studiums nutzen sie gern die Angebote zur Freizeitgestaltung und freuten sich über ihre Teilnehmer-urkunde.


Das große Teilnehmerfeld setzte sich aus aktiven Läufern, Familien, Kindern, Spaziergängern und spontan entscheidungswilligen Mitstreitern, die durch die Öffentlichkeitsarbeit animiert wurden, zusammen.


Unsere Vereinsmitglieder Egbert Zabel und Jan Sieverding, die am Vortag bei  den  Landesmeisterschaften im Straßenlauf über 10 km auf dem Siegerpodest standen, ließen es sich nicht nehmen, einen lockeren Lauf über 20 km zu absolvieren.


Im Laufe der Veranstaltungszeit gab es immer wieder Teilnehmermeldungen was die Organisatoren erfreute und mit insgesamt 126 Teilnehmer und absolvierten 604,7 km wurde ein sehr gutes Ergebnis erziehlt.


Erfreut war der Veranstalter auch über die Nachfrage einzelner Teilnehmer, wann der Sportverein die nächsten Laufveranstaltungen anbietet.


Ein Dankeschön gilt unseren Sponsoren, die uns in der Vorbereitung sehr gut unterstützten und für die Kinder kleine Geschenke zur Verfügung stellten.